Ist Religion ein Trick der Evolution?

Eine neue Studie erklärt die Bibel evolutionär. Der Glaube sei eine Reaktion auf die Sesshaftwerdung des Menschen in der neolithischen Revolution. Ist Gott eine Survivalstrategie des Homo sapiens?

In Zeiten neuer religiöser Konflikte haben auch viele Wissenschaftler die Macht der Religion wiederentdeckt. In den Lebenswissenschaften, die sich mit der natürlichen Evolution beschäftigen und das Hunderttausende von Jahren währende Werden des Homo sapiens erkunden, sind der Glaube an Gott und die Rituale frommer Vergemeinschaftung zu Modethemen avanciert.

Vor diesem Hintergrund ist es nicht leicht, mit Begriffen aus der Biologie Neues über fromme Menschen und ihren Glauben zu sagen. Genau dies ist dem in Zürich lehrenden Anthropologen und Evolutionsbiologen Carel van Schaik und seinem Mitautor Kai Michel, einem Historiker, jedoch souverän gelungen.

https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article159082275/Ist-Religion-ein-Trick-der-Evolution.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literarisches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s