Die Krux mit dem moralischen Standpunkt – Ein Gespräch mit Peta

Es klingelt an unserer Wohnungstür. Dass es nicht die Haustür ist, hört der kundige Wohnungsinsasse an der Art der Klingel. Die Haustürklingel macht „ding dang dong“ wie ein Schulgong, der in Wirklichkeit „ding dang dong döng“ macht. Das „döng“ kann von vielen Schullautsprechern nicht wiedergegeben werden, weshalb ich 13 Jahre lang im „döng“ einen anderen Ton hörte als er eigentlich sein sollte. Irgendwann hörte ich denselben Gong über modernere Lautsprecher und war entsetzt. Nicht so bei uns zuhause, wo es lediglich „ding dang dong“ tönt. Es sei denn, jemand steht schon im Hausflur und betätigt die Wohnungsklingel. Die macht dann „nääääääääät“ und erschreckt uns zu Tode. Deshalb öffnen wir nie. Weil wir tot sind. So auch dieses Mal. Es klingelt und wir erschrecken uns zu Tode. Niemand kann mehr die Tür öffnen.

Ende des Blogbeitrags.

Was aber wäre, würden wir das „Nääääääääät“ der Wohnungsklingel überleben?

Es klingelt also an unserer Wohnungstür. Ich erschrecke mich beinahe zu Tode und reanimiere die Frau, die in unserer Wohnung lebt, weil sie vor Schreck starb. Nun lebt sie wieder. Schwein gehabt! Ich schaue durch den Türspion, was bei uns nicht ohne weiteres möglich ist, denn er wird von allerlei Gejäck verdeckt, was bedeutet, dass Jacken vor ihm hängen. Innen. Nicht außen. Vor der Tür steht Peta. Peta ist der Sohn römisch-alternativer Auswanderer, die ihm aufgrund ihres Unwillens, ein Zwei-Geschlechter-Konzept anzuerkennen, die Endung „-er“ strichen und durch „-a“ ersetzten.

Weiterlesen unter:

https://dampfbloque.com/2017/01/04/die-krux-mit-dem-moralischen-standpunkt-ein-gespraech-mit-peta/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s