Kein Platz für „Mia san mia“

Es war kein Leichtes, noch vor der Albumveröffentlichung von „Around The World“ mit Stefan Dettl ein Gespräch zu führen.

Erst verspätete sich der Flieger, der den 35-Jährigen und seine Band LaBrassBanda nach einer 40-tägigen Welt-Tournee sicher wieder nach München brachte, die Tage danach befanden sich die Musiker immer wieder im heimischen Funkloch im Chiemgau. Ho-Chi-Minh-Stadt, Hongkong, Tokio, Sydney, Wellington, Auckland, Honolulu, San Francisco, Houston, Mexiko-Stadt, Rio, Fortaleza, Lissabon, Marrakesch – ein Interview nach diesem einschneidenden Erlebnis aber platzen zu lassen, das kam natürlich nicht in Frage. Zwischen Soundcheck und einem kurzen Auftritt im Münchner Hard Rock Cafe zu dessen 15-jährigen Bestehen fand der sympathische Frontmann der Bayern dann doch Zeit, um über diesen Trip zu reden, und darüber, was ein solcher mit einem Menschen anstellt…

Weiterlesen unter:

http://www.magistrix.de/news/musik/16638-kein-platz-fuer-mia-san-mia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s