BOLLYWOOD oder MULLIWOOD?

Was mich doch recht stutzig macht: man spricht immer noch von „Bollywood“-Filmen, diesen bekannten Streifen aus Bombay.

Nun heißt aber Bombay gar nicht mehr Bombay! Am 12. August 1996 hatte nämlich der Stadtrat in der „Corporation Resolution No. 512“ die Änderung des Namens „Bombay“ in „Mumbai“ beschlossen. Hat man da vielleicht etwas verpasst?

Die Bestätigung der Namensänderung Mumbai für Bombay, so lese ich in der Wikipedia, war erfolgt vom indischen Parlament in Neu-Delhi 1997. Und die Länder der Europäischen Union hatten Mumbai als offiziellen Namen der Stadt anerkannt.

Weiterlesen unter:

http://www.literatpro.de/prosa/031215/bollywood-oder-mulliwood

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literarisches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s