Bilderwucherungen

In Berlin zitiert die Julia Stoschek Collection den Jaguar und den Zitteraal herbei

„Jaguars and Electric Eels“ heißt die zweite Sammlungspräsentation der Julia Stoschek Collection in Berlin. So lautete auch der Titel der Aufzeichnungen Alexander von Humboldts über seine Orinoco-Expedition. Der Entdecker war gewissermaßen der „Erfinder der Natur“, also jenes Konstrukts, das wir in Kunst und Philosophie gerade wieder zu überwinden versuchen: Was sehen wir, fragen die aktuellen Diskurse, wenn wir die Trennung von Kultur und Natur, die Teilung in „künstlich“ und „natürlich“, auflösen?

Weiterlesen unter:

http://monopol-magazin.de/jaguars-electric-eels-julia-stoschek-berlin?photo=1#slideshow

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film/TV/Video abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s