Lemmy-Soloalbum soll kommen

Jim Voxx, Gitarrist der Berliner Hardrock-Band Skew Siskin, nimmt sich seit einiger Zeit des musikalischen Nachlasses von Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister an.

Im Interview mit dem britischen Radiosender „Total Rock“ kündigte Voxx nun an, das schon bald ein posthumes Lemmy-Soloalbum in den Plattenhandel kommen könnte: „Lemmy hatte noch so viele Sachen übrig, es gibt so viele weitere Aufnahmen“, erklärte der Musiker. Das Motörhead-Management müsse „nur Ordnung hereinbringen und entscheiden, wie es weitergeht“.

Weiterlesen unter:

http://www.magistrix.de/news/musik/16683-lemmy-soloalbum-soll-kommen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s