Im Hühnerstall Motorrad gefahren: Oma wegen Tierquälerei festgenommen

Traunstein (Archiv) – Sie wird sich wohl ein neues Hobby suchen müssen: Die Polizei hat gestern im bayerischen Traunstein eine 73-jährige Rentnerin wegen Tierquälerei festgenommen. Zuvor war die Frau regelmäßig im Hühnerstall ihres Anwesens Motorrad gefahren. Der entscheidende Tipp kam von ihrem eigenen Enkelkind (7), das die Verfehlungen seiner Oma in prahlerischer Weise besang.

„Einen solchen Fall hatten wir noch nie“, erklärte Hauptkommissar Dietrich Wedel, der die Ermittlungen leitet…

Weiterlesen unter:

http://www.der-postillon.com/2015/04/im-huhnerstall-motorrad-gefahren-oma.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s