Nordkoreanischer Pazifist demonstriert gegen Krieg, indem er nicht ganz im Takt marschiert

Pjöngjang (Archiv) – Cho Ho-ung (20, Name geändert) aus Pjöngjang ist überzeugter Pazifist und nutzt jede Gelegenheit, dies auch zum Ausdruck zu bringen; etwa indem er während Militärparaden und -übungen minimal weniger eifrig marschiert als seine Kameraden. Durch seinen mutigen Protest gegen Krieg und Militarismus riskiert der Untergefreite, der gerade seinen 7-jährigen Wehrdienst absolviert, Kopf und Kragen…

Weiterlesen unter:

http://www.der-postillon.com/2013/05/nordkoreanischer-pazifist-demonstriert.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s