Overbooking: Warum überbuchen Airlines ihre Flüge?

Airline Overbooking: Überbuchungen einfach erklärt! Hallo liebe Leser. Letzte Woche habe ich Euch ein wenig in die Welt des Revenue Managements bei Airlines eingeführt. Heute möchte ich Euch, auch aus aktuellem Anlass, ein weiteres spannendes Thema in diesem Kontext näher bringen. Viele von Euch werden mitbekommen haben, wie vor kurzer Zeit ein Passagier der United Airlines etwas unsanft aus dem Flugzeug bugsiert wurde. Der Vorfall hat sehr hohe Wellen geschlagen. Das Image der Linie wurde wahrscheinlich nachhaltig beschädigt. Nun fragen sich viele: Warum verkaufen Fluggesellschaften mehr Sitze als eigentlich an Bord verfügbar sind? Willkommen in der Welt der Überbuchungen, im Fachsprech auf „Overbooking“ genannt!

Weiterlesen unter:

http://pilotstories.de/overbooking-ueberbuchungen-bei-airlines/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Reiseberichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s