Im Urlaub

Montag: 14:00 Uhr – Luisa und ihre Freundin Julia aus dem Kindergarten abholen, stand in ihrem Tagesplaner, ansonsten zum Glück nichts mehr. Die Mädchen würden sich wunderbar mit sich selbst beschäftigen, besonders jetzt, da der Garten wieder in herrlichem Sommergrün erstrahlte und die süßfrische Luft die Kinder ins Freie lockte. Zudem war heiteres Wetter vorhergesagt worden und wahrlich, der Himmel zeigte sich in einem prächtigen Gewand. Nur ein paar dünne Wolkenstreifen pilgerten durch das helle Blau. Vielleicht würde sie ein bisschen lesen und den beiden später irgendetwas zu Essen machen oder während die Kinder draußen herumtobten sich dem Gemälde widmen, an dem sie gelegentlich malte, …

Weiterlesen unter:

https://zerdenker.wordpress.com/2017/05/24/im-urlaub/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literarisches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s