„Wir gewinnen doch eh“: CDU verzichtet auf Bundestagswahlkampf

Berlin (dpo) – Die CDU hat heute überraschend verkündet, sich nicht aktiv am Bundestagswahlkampf zu beteiligen. Zuvor hatten parteiinterne Analysen ergeben, dass die Union die Bundestagswahl ohnehin gewinnen werde, weshalb ein eigenes Programm oder politische Inhalte überflüssig, wenn nicht gar kontraproduktiv seien.

„In diesem Wahljahr wollen wir uns lieber vornehm zurückhalten und schauen, wer hinter uns zweitstärkste Kraft wird“, erklärt CDU-Generalsekretär Peter Tauber. „Andere Parteien kommen jetzt mit Wahlprogrammen, Forderungen und anderen Unruhefaktoren…

Weiterlesen unter:

http://www.der-postillon.com/2017/06/kein-programm.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s