Drohender Atomkrieg: Mann (42) unsicher, ob sich Rasenmähen noch lohnt

Weimar (dpo) – Die Welt blickt derzeit gebannt auf die USA und Nordkorea. Der Konflikt der beiden Atommächte spitzt sich immer weiter zu, ein nuklearer Krieg droht. Auch in Deutschland sind viele Leute verunsichert – so etwa Martin Preuß (42) aus Weimar, der schon seit Tagen unschlüssig ist, ob es sich noch lohnt, seinen Rasen zu mähen.

„Jeden Moment kann der Dritte Weltkrieg ausbrechen und mit ihm die gesamte menschliche Existenz ausgelöscht werden – und ich soll die verbleibende Zeit mit Rasenmähen vergeuden?“, fragt Preuß entrüstet, als wir ihn in seinem Wohnzimmer besuchen…

Weiterlesen unter:

http://www.der-postillon.com/2017/08/drohender-atomkrieg-mann-42-unsicher-ob.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s