Erbarmungslose Wolken – gerade war doch noch Freitag

Die Wolken. Sie ziehen erbarmungslos am Himmel dahin, bevor sie trotzig irgendwo am Horizont verschwinden. Oder aber vorher von der aggressiven Sonne in ihre Einzelteile zerlegt werden, die sie ohnehin schon sind. Ich musste 29 Jahre lang auf diesem Planeten umherirren, um zu begreifen, was es mit dieser Luftfeuchtigkeit auf sich hat. Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen, weshalb diese in ihr – der Luft – unsichtbar ist. Wird es kalt, kann die Luft die Feuchtigkeit nicht halten und entlässt sie als formschöne Gebilde in die Umgebung…

https://dampfbloque.com/2017/08/13/erbarmungslose-wolken-gerade-war-doch-noch-freitag/

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literarisches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s