Mausen und Hausen

Sorge Der Dokumentarfilm „Kedi“ erzählt von Katzen in Istanbul und Beziehungen zu Menschen, die sie schützen

Vor dem Schnurri-Overkill ist niemand gefeit. Diesen nervigen Anflügen von Katzen-Kater, die man auch als größter Tierfanatiker erleiden kann, wenn man hauptsächlich im Internet lebt und dort an manchen Tagen einfach von zu vielen Kätzchen umstrichen wird. Sie sind die unbestrittenen Totemtiere der Online-Menschen, daran werden all die Einhorn-Brigaden und Etsy-Eulen nichts ändern können…

Weiterlesen unter:

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/mausen-und-hausen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film/TV/Video abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s