Ein Festival der Provokation und Selbstbefragung

Am Berliner Maxim Gorki Theater findet aktuell der 3. Herbstsalon statt. Zuvor wurde bereits das Festival „Radikale Jüdische Kulturtage“ veranstaltet, mitkuratiert von Sasha Marianna Salzmann. Wie beim Herbstsalon lautete auch hier das Motto „Desintegration“.

Haben Sie schon einmal einen Nazi geschlagen? Also so richtig, mit der Faust ins Gesicht!? So mitten rein? Ein Demonstrant in Washington, D.C. hat es getan. Auf offener Straße. Der Neonazi Richard Spencer gibt während Donald Trumps offizieller Amtseinführung ein Interview. Plötzlich springt ein vermummter Mann ins Bild und streckt Spencer mit einem Faustschlag nieder.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/radikale-juedische-kulturtage-am-maxim-gorki-theater-ein.1079.de.html?dram:article_id=400893

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Darstellende Künste abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s