Architektur

Ob ganze Städte oder einzelne Häuser, Gartenlandschaftsarchitektur muß ebenso mit hinzugezogen werden. Die Gestaltung unserer Lebensräume gehört selbstverständlich mit dazu, wenn es um Kultur und Kunst geht. Denken wir beispielsweise an den katalanischen Architekten Antoni Gaudi, dessen Jugendstil-Bauten das Bild Spaniens bis heute prägen, ganz besonders die Gartenlandschaft Barçelonas, der Park Güell oder sein Lebenswerk die Sagrada Família.

derFreitag: Sozialist am Bau

derFreitag: MUF, jwd, ojemine

Zeit Online: So lebt es sich in der Moderne

Zeit Online: Stoppt das Ding!

FAZ: Gratwanderung in der Innenstadt

Welt: Lobgesang auf eine Kathedrale der Klänge

FAZ: Die Mischung macht’s

FAZ: Verwandelt, aber nicht fremd

Monopol-Magazin: Zeichen für Optimismus

Die Welt: Deutschlands ältestes Industrieschloss abgerissen

FAZ: Es war eine Mall in Amerika

Die Welt: Warum wir alle schnell in die Stadt ziehen sollten

Die Welt: Die Hauptstadt hat einen Anfall von Marzahn-Wahn

Die Welt: „Hier ist zu viel Testosteron in der Bude“

FAZ: Stuttgarter Weissenhofsiedlung wird Weltkulturerbe

Die Welt: Der Neubau am Kulturforum braucht kreative Freiheit

Frankfurter Rundschau: Von der Aluleiter aus gesehen

Die Welt: „Architektur ist Mittel und kein Zweck“

Zeit Online: Heimat, frisch gelüftet

Die Welt: Gebt unseren Städten endlich wieder ein Gesicht!

Stern: Architektur-Biennale

Die Welt: In Basel baut man für die Ewigkeit

Die Welt: Albert Speer? Das war gute Architektur

FAZ: Generation Golf

Zeit Online: Sie ließ Beton fließen

FAZ: Der Bestand bestimmt das Bewusstsein

Die Welt: Chemnitz schafft sich ab