Archiv der Kategorie: Film/TV/Video

Grießnockerlaffäre

Vielleicht ist es auch dem Gesetz der Serie sowie Stammmregisseur Ed Herzogs und Falks Können geschuldet, dass man sich immer mehr heimisch und wohl fühlt. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Im Vorzimmer der Hölle wartet die Utopie

Andrej Konchalovsky hat vermutlich die abenteuerlichste Karriere unter den derzeitigen russischen Filmemachern hinter sich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Dunkirk

„All we did is survive“: Das wolkenverhangene Blaugraubraun von „Dunkirk“ zeigt eine Niederlage, an deren Ende ein Hoffnungsschimmer steht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Galaktisches Kino der Superlative

Der Franzose Luc Besson hat Letzteres sehr erfolgreich auf das große Actionkino angewendet und erfreut mit starken Frauen seit knapp drei Jahrzehnten beiderlei Geschlechter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Meisterin der Intrige

Die Vorlagen für die Gestaltung von Miss Sloane sind, wenn irgendwo, dann im Hollywood-Kino der 1930er und 1940er zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Brudis küsst man nicht“

Zum Interview in der Mensa kommt sie mit Bente, ihrem Jack-Russell-Terrier. „Er muss jetzt in die Bibliothek, wie früher“, sagt sie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Axolotl Overkill – Hegemann ist nicht Godard

Über die ganze Debatte um Gegenwartskunst und ihre Entstehungsweise hatte man den Text an sich als zweitrangig abgestempelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen