Schlagwort-Archive: Interview

„Wir wollen andere Formen der Kunsterfahrung“

Ihr Verhältnis zu Joseph Beuys? Gute Frage. Zweifelsfrei sind er und Andy Warhol die zentralen Pole für die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Museum | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Ein schillernder Irrsinn“

Dazwischen schwirrt die Künstlerin Hannah Hurtzig umher. Sie arbeitet mit ungewöhnlichen Konzepten von Wissensvermittlung, mit Videos, Expertengesprächen und Musik. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstaktionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lieber kiffen als trinken

Er habe, wenn er trank, stets nach einer angemessenen Dosis gesucht, was er für eine Art Selbstbetrug halte: „Für mich fühlt es sich immer falsch an.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Brudis küsst man nicht“

Zum Interview in der Mensa kommt sie mit Bente, ihrem Jack-Russell-Terrier. „Er muss jetzt in die Bibliothek, wie früher“, sagt sie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/TV/Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Lern mal Perspektive“

Ja, es gab zu der Zeit allgemein eine große Fanzine-Szene, in der ich auch selbst aktiv wurde. Ich habe dabei viel gesucht und ausprobiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comics | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Für uns waren Kinder eine unterdrückte Klasse“

Wir wollten ihr Selbstbewusstsein stärken, ihnen zeigen, dass sie Rechte haben, Fragen stellen dürfen. Für uns waren die Kinder eine unterdrückte Klasse. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Darstellende Künste | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Heulen Sie bloß nicht“

Es gab einen Punkt, an dem ich für mich als Künstler entschieden habe, dass ich als Historienmaler arbeiten will. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildende Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen