Schlagwort-Archive: Rap

„Das ist doch alles Kindergarten“

Unter dem Künstlernamen Xen (sprich: Tzään) hat es der 27-Jährige aus Dietikon in den vergangenen Jahren zu Ruhm und Ehre gebracht. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kreismeister von Compton

Es war eine komplizierte Abfolge von inneren Monologen, imaginierten Gesprächen und plötzlich aus dem Künstler herausplatzenden Kampfansagen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Content ist Königin

Auf ihrem inzwischen fünften Album Mortem & Makeup beweist die 33-jährige Berlinerin Treue zu ihren Wurzeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Style steckt an

Ich glaube einfach überhaupt nicht an diesen „gesunden Nationalismus“ und auch nicht, dass man darauf stolz sein müsste, Deutscher zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Dienstag, den 27. September 2016

Heute Entfremdung im Makrokosmos der Kunst? Jeder dritte LKW-Fahrer per Rape-Rave Innovation unterwegs? Na denn, jut zum Abtanzen ist, oder? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mittwoch, den 02. März 2016

Gezeitenwechsel: Abitur zum Glücklichsein? Spiegel Online: „13 Hours“ von Michael Bay: Rummsdumme Zeitgeschichte Momo kocht: weißer Bohnensalat der Freitag: Falsche Fährten Der Standard: Die „rote Rosa“ mit dem grünen Daumen Dampfbloque: Vergangenheitsbewältigung – Tiefenentspanntes WG-Leben FAZ: Wo selbst die Sprache keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen